In unserer Dr. Z Praxis steht Ihnen ein

KOMPETENTES TEAM

aus Zahnärzten und zahnmedizinischem Personal zur Verfügung.

Lernen Sie unser Team kennen

Praxisphilosophie und Schwerpunkte von Dr. Z

Der Patient steht bei uns im Mittelpunkt – unsere Philosophie und Schwerpunkte machen das möglich.

Ihr Zahnarzt in Augsburg

Liebe Patienten, ein Zahnarztbesuch kann auch angenehm sein. Wenn der Zahnarzt sich Zeit für Sie nimmt. Wenn er auf Ihre Bedürfnisse eingeht, Ihre Fragen in Ruhe beantwortet und gemeinsam mit Ihnen die für Sie beste Lösung entwickelt. Und das mit hoher fachlicher Kompetenz und zu fairen Preisen. Das gibt es nicht? Doch, hier in unserer Dr. Z Praxis in Augsburg, wo Ihr Dr. Z Zahnarzt und sein freundliches Team Sie in angenehmer Atmosphäre erwartet.

Zahnersatz und Zahnimplantate in Augsburg

Praxisleiterin Dr. Franziska Böhm und Zahnarzt Dr. Andreas Stenger bieten Ihnen in Augsburg das gesamte Spektrum zahnmedizinischer Leistungen. Ob Sie nur zur Vorsorge kommen, eine zahnästhetische Beratung wünschen, eine hochwertige Füllung benötigen oder wir Ihnen verschiedene Lösungen zeigen, um Zahnlücken zu schließen – Sie sind herzlich willkommen. Bei uns erhalten Sie sämtliche Leistungen der modernen Zahnmedizin: von A wie Angstpatient über I wie Implantate bis Z wie Zahnersatz kümmern wir uns in Augsburg um Ihre Wünsche und versuchen (fast) keinen offen zu lassen. Unsere Leistungen finden Sie im Detail hier.

Mit unserem sechsköpfigen Team blicken wir auf über 50 Jahre Erfahrung in der Zahnmedizin zurück und wissen eines ganz genau: jeder Patient ist anders und verdient eine individuelle Beratung und Behandlung. Wir freuen uns auf Sie.

Dr. Z ist Ihre hochwertige, individuelle und faire Lösung für Ihre Zähne in Augsburg.

Wussten Sie eigentlich schon, seit wann es Zahnersatz gibt?

Die ersten Nachweise zahntechnischer Arbeiten führen auf die Mitte des 1. Jahrtausends v. Chr. zurück. Phönizier und Etrusker waren Vorreiter in Sachen Zahnersatz und nutzten Elfenbein, Holz oder auch Knochen von Tieren oder Verstorbenen, um Zahnlücken zu füllen. Der „neue Zahn“ wurde mit Golddrähten an gesunde Frontzähne gebunden. Die Kaufunktion wurde so zwar nicht wiederhergestellt, aber es wirkte zumindest ästhetisch und verbesserte die Aussprache. Mit einer ähnlichen Methode wurden gelockerte Zähne fixiert, die zum Beispiel durch eine Parodontitis nicht mehr fest verankert waren. Solche künstlichen Zähne und ihre Befestigungen führten oft zu Entzündungen im Mundraum, da sich an den Ersatzzähnen und auch an den Befestigungsdrähten leicht Bakterien festsetzten.

Wir bieten Ihnen keine Knochen oder Golddrähte als Lösung an. Sondern herausnehmbaren und festsitzenden Zahnersatz in hoher, zertifizierter Qualität und erweiterter Garantieleistung. Strahlend weiß, für Sie angepasst oder schön verblendet – ganz wie Sie es wünschen. Lassen Sie sich einfach unverbindlich bei uns beraten, wir freuen uns auf Sie.