Dr. Z Fortbildungen für Zahnärzte

Qualität und Wissen werden bei uns bekanntlich ganz groß geschrieben! Gleich zwei Fortbildungen für Zahnärzte haben kürzlich in der Dr. Z Akademie stattgefunden: ein Hands-on-Kurs zur Endodontie und der Dr. Z Diagnostik Club.

31. August: „Hands-on-Kurs Endodontie“
Die Endodontie (= „im Zahn“) ist der Fachbereich, der sich mit dem Zahninneren befasst. Um Erkrankungen von Zahnpulpa und Dentin zu behandeln, werden zum Beispiel Wurzelkanalbehandlungen oder Wurzelspitzenresektionen durchgeführt. Im Dr. Z Intensivworkshop wurde unter anderem ein neues, innovatives Verfahren vorgestellt, um Wurzelkanäle sicher und schnell aufzubereiten. Neben Vermittlung von Wissen und Techniken wendeten die Teilnehmer ihr Kenntnisse unter klinikähnlichen Bedingungen direkt an einem Trainingsmodell mit extrahierten Zähnen an.

11. September: „Diagnostik Club“
Der Dr. Z Diagnostik Club richtet sich an zahnärztliche Kollegen*innen, die neu in der Gruppe sind und umfasst die Themenbereiche Kommunikation & Wahrnehmung, Diagnostik & Therapie. Neben theoretischem Wissen wurden viele praktische Beispiele erläutert, gemeinsam entwickelt und diskutiert.

Beiden Veranstaltungen ging wie immer ein geselliger Abend voraus: Beim gemeinsamen Abendessen konnten sich unsere Zahnärzte fachlich und privat austauschen, neue Kollegen begrüßen und gemeinsam anstoßen. „Die perfekte Kombination von Spaß und Lernen, es war super – wie immer!“ schrieb uns eine Teilnehmerin im Anschluss. Finden wir auch – und so freuen wir uns schon auf die nächste Veranstaltung!